≡ Menu

Athletic Greens Eis – Rezept zum gesündesten „Greens Eis“

Athletic-greens-eis

Lust auf ein Eis, aber keine Lust auf das schlechte Gewissen? Das muss nicht sein. Wir haben hier ein Rezept für das vielleicht“gesündeste Eis der Welt„.

Es handelt sich um ein Eis welches wir mit einem Greens-Pulver von Athletic Greens gemischt haben. Häh? Okay für alle die Athletic Greens nicht kennen, es handelt es um ein extrem hochwertiges Pulver in dem 76 extrem gesunde Nährstoffe enthalten sind. Hier erfährst Du mehr über die Athletic Greens Inhaltsstoffe

Normalerweise wird das Pulver morgens innerhalb weniger Sekunden mit Wasser zu einem Shake gemixt und ist echt lecker. Wir haben es heute mal mit einem Eis kombiniert…Das Ergebnis sieht super aus und ist geschmacklich ein echtes Erlebnis.

Hier kommt das Eis-Rezept, mit dem Du Deinem Körper alle gesunden Nährstoffe gibst die er braucht. Gleichzeitig ist es echt lecker!

Zutaten für ein Athletic Greens Eis:

Zugegeben, dieses Milcheis ist für alle die sehr schnell ein eigenes Greens-Eis probieren möchten. Weiter unten haben wir das Milch-Sahne-Eis noch durch ein Sorbet ersetzt, so dass es noch gesünder ist!

  • 1 EL Athletic Greens Damit nimmst Du so viele gesunde Nährstoffe zu dir, wie sonst nur in 12 Kilo Obst enthalten sind!
  • 200 ml Vanille-Eis (ein möglichst gutes verwenden mit echter Vanille. Wir nehmen z.B. Häagen Dazs)

Im Grunde ist mit den Zutaten schon alles gesagt. Einfach die beiden oben genannten Zutaten miteinander vermengen. Wenn das Eis weich genug ist, könnt ihr das Pulver sehr leicht mit einem Löffel oder einer Gabel in das Eis rein kneten, bis ihr eine grüne Masse habt. Nicht grün genug? Im Zweifel könnt ihr auch noch etwas mehr Pulver nehmen, oder die Eis-Menge erstmal etwas reduzieren. Im Grunde habt ihr aber immer ein sehr leckeres Ergebnis, welches optisch, geschmacklich und aus Gesundheitssicht echt super ist!
Athletic-greens-Ice-cream

Lust auf Varianten? Versuch doch mal es mit einer anderen Eis-Sorte zu mischen. Macadamia Nut Brittle bringt noch etwas knackiges und einen leicht salzigen Geschmack mit rein. Oder mixe es einfach mit deinem Lieblings-Eis. Das Ergebnis ist eigentlich immer lecker und auf jeden Fall gesund!

Athletic Greens Angebot

Zutaten für ein Athletic Greens Sorbet:

12 Gramm wären ideal um den Täglichen Nährstoffbedarf zu decken

  • 200 ml Wasser (Du könntest auch Saft nehmen, aber glaub mir, pures Wasser ist schon der Hammer)

Auch hier ist die Zubereitung wieder denkbar einfach. Wasser und Athletic Greens miteinander vermischen, in einem „auslaufsicheren“ Gefäß in die Tiefkühltruhe geben und alle 30 Minuten einmal mit der Gabel rumrühren – zumindest so lange es sich rühren lässt. Nach spätestens 3 Stunden könnt ihr ein leckeres Sorbet oder Kratz-Eis essen, welches SUPER GESUND ist, und auch noch echt lecker schmeckt. Leider ist der Geschmack nicht zu beschreiben. Es ist süß, one künstliche süße zu enthalten, es ist erfrischen und es ist gesund. Bitte unbedingt einmal ausprobieren!

Hier erfahrt ihr mehr über die Inhaltsstoffe von Athletic Greens

Zugegeben, der Preis von Athletic Greens ist nicht gerade günstig. Aber wir haben hier ein 50% Angebot für unsere Besucher, wodurch das Greens Pulver echt interessant wird. Eine tägliche Green-Shake-Dosis versorgt Deinen Körper mit allen Vitaminen die er braucht und kostet Dich gerade mal 1,50 Euro. Ein Kaffee um die Ecke kostet sicherlich mehr und ist nicht mal ansatzweise so gesund :-) Und wie gesagt ist es echt lecker (auch ohne es in Eis zu mischen). Also kein Vergleich zu vielen anderen grünen Shakes, die entweder vor allem aus Apfelsaft bestehen, oder bitter schmecken.
Unsere Empfehlung: Unbedingt testen!

Athletic Greens Angebot

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?