≡ Menu

Cerascreen Shake Rezept für Lebensmittel-Reaktionstest

Auf der Seite Cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest haben wir bereits beschrieben, wie wichtig es ist, dass alle 57 zu testenden Lebensmittel 14 Tage vor dem Test auch eingenommen wurden. Hier nun ein Rezepte, mit dem Du einen Großteil der Lebensmittel für den Cerascreen Test aufnimmst. Weitere Cerascreen Rezepte findest Du auf der Übersichtsseite.
Cerascreen-Lebensmittel-Reaktionstest

Cerascreen Frühstücksshake

Der folgende Cerascreen Frühstücks-Shake ist lecker, schnell zubereitet und deckt bereits einen Großteil (17 von 57) der getesteten Cerascreen Lebensmittel ab.

Zutaten:

  • 50 ml Kuhmilch (darin ist auch Kasein enthalten, so dass zwei Inhaltsstoffe in einem abgedeckt werden)
  • 50ml Ziegenmilch (bekommt man zum Beispiel bei Alnatura und schmeckt wirklich lecker… wir drücken also die Daumen, dass Du keine Unverträglichkeit dagegen hast!)
  • 50ml Schafsmilch (gibt es auch bei Alnatura. Wenn Du es nicht bekommst ist es aber nicht dramatisch, denn nur in wenigen Produkten wird tatsächlich Schafsmilch verarbeitet)
  • 50ml Sojamilch
  • 50ml Mandelmilch
  • 50ml Reismilch
  • Eine Möhre (klingt komisch, schmeckt aber lecker im Shake und erfüllt seinen Zweck)
  • Ein paar Stücke Ananas (frisch wäre super, aber im Zweifel geht auch eine Dosen-Ananas)
  • Eine Banane
  • Eine Kiwi
  • ein Pfirsich
  • zwei Erdbeeren
  • ein Apfel
  • Saft einer Orange (es geht also auch direkt frische Orangensaft)
  • Zwei EL Haselnusspulver (oder Haselnussmus)
  • 3 Walnüsse

Zubereitung:

Alles für 30 Sekunden in den Mixer geben und anschließend trinken. Du hast nun 17 von 57 Zutaten intus!

Hier kommst Du zum Cerascreen-Test >>

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?